Können wir Kultur eigentlich lernen? Darum geht es in diesen einstündigen Breakout Sessions. In Deep Dives laden Beispiele des BAUR Verlags, von HIMA und Taara Quest zum Diskutieren und Reflektieren ein.

Referent*innen

Collaboration Conference Rhein-Neckar Kooperationskultur – die lernende Organisation als Innovationstreiber
Collaboration Conference Rhein-Neckar Kooperationskultur – die lernende Organisation als Innovationstreiber

Ines Döppelhan und Sibylle Bechtel

Personalentwicklung BAUR-Gruppe Deutschland

Alles bleibt anders: Was bedeutet das für unsere Lernkultur?

Die zunehmende Digitalisierung erfordert schnelle Anpassungen und Weiterentwicklungen aller Mitarbeitenden. Für die OTTO-Gruppe ist die Etablierung einer Lernkultur wichtiges strategisches Ziel, um die digitale Transformation und damit einhergehende Zukunftschancen zu meistern. Mit einer neuen Lernkultur können wir schneller auf Veränderungen reagieren und gemeinsam neue Perspektiven für unsere Zukunft gewinnen. Lernen wird zum integralen Bestandteil unseres Arbeitsalltags. Gerne lassen wir Sie an unseren Erfahrungen und ersten Erkenntnissen unserer unternehmensweiten Initiative “TechUcation” teilhaben. TechUcation gibt den Anstoß zu einer neuen Lernkultur, die selbstorganisiertes Lernen von 4.500 Mitarbeitern fördert – vom Lagerarbeiter/in bis zum Manager/in. Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch.

Collaboration Conference Rhein-Neckar Kooperationskultur – die lernende Organisation als Innovationstreiber
Collaboration Conference Rhein-Neckar Kooperationskultur – die lernende Organisation als Innovationstreiber

Christian Möbius und Stefan Müller

HIMA Paul Hildebrand GmbH

Agiles Arbeiten als Instrument organisationalen Lernens.

Christian Möbius und Stefan Müller vermitteln theoretische Hintergründe sowie praktische Erfahrungen aus der Arbeit mit agilen Teams und den dabei entstehenden Lernchancen. Mit praktischen Übungen machen sie erlebbar, wie lernen in diesen Settings sich anfühlt.

Collaboration Conference Rhein-Neckar Kooperationskultur – die lernende Organisation als Innovationstreiber

Dr. Luise Frohberg

Gründerin des Startups Taara Quest

Teamentwicklung in der dritten Dimension. Wie Gaming und das Metaversum neu definieren, wie wir kollaborieren, führen und wachsen.

Was ist das Metaversum überhaupt und welche Potentiale hat es für die Zusammenarbeit in Unternehmen? Wir beantworten diese Frage und sprechen darüber, wie wir mit Gaming-Welten unsere Führungs-Skills und Zusammenarbeit im Team verbessern können. Zusammen werden wir zudem einen ersten Blick in einen Metaverse-Space werfen und diesen spielerisch erkunden.

Collaboration Conference Rhein-Neckar Kooperationskultur – die lernende Organisation als Innovationstreiber

Vanessa Sallanz

Head of People & Culture Development bei All for One Group

Teamkollaboration mit OKRs

Was haben Teamdenken, Fokussierung, Motivation, Austausch und Transparenz mit der Managementmethode „Objectives and Key Results“, kurz OKR, zu tun? In dieser Session zeigt Vanessa Sallanz, welche Erfahrungen sie und ihr Team im Bereich People & Culture der All for One Group mit OKRs gemacht haben und warum die Methode inzwischen gruppenweit zum Einsatz kommt.